Das ist unser Land

Das ist unser Land (c) Alamode Film

Spielfilm, Frankreich/Belgien 2017, Regie: Lucas Belvaux, 117 min, ab Klasse 9

Ein Spielfilm über die Methoden der medialen Inszenierungen der Neuen Rechten

Als Krankenpflegerin in einer strukturschwachen Region Nordfrankreichs ist Pauline täglich mit Problemen konfrontiert. Politisch würde sie sich eher links einordnen, doch gerade auf Menschen wie sie hat es die rechtsnationale Partei „Nationale Volksbewegung“ abgesehen. Beeindruckt von Parolen wie „Bürgernähe“ und dem Kampf gegen die „soziale Kluft“, lässt sich Pauline als Kandidatin für die kommenden Bürgermeisterwahlen aufstellen. Doch als Marionette der schneidigen Parteiführerin Agnès Dorgelle fühlt sie sich bald unwohl. Noch dazu mischt sich die Politik in ihr Privatleben ein: Paulines Jugendliebe Stanko, mit dem sie sich einen neuen Anfang erhofft, ist der Partei ein Dorn im Auge. Der rechtsradikale Schläger, angeblich geläutert, gefährdet das seriöse Image der selbsternannten Patriot*innen.

Mit gutem Blick für soziale Stimmungslagen zeigt der Film die Radikalisierung einer Gesellschaft, in der Fremdenfeindlichkeit und Nationalismus auf fruchtbaren Boden fallen. Nicht nur in Frankreich bemühen sich rechtsnationale Kräfte um gesellschaftliche Anerkennung. Vormals radikalen Positionen wird öffentlich abgeschworen, man gibt sich als Anwalt der kleinen Leute. Der Film entlarvt diese Selbstinszenierung als schönen Schein, ohne Menschen wie Pauline zu diskreditieren. Welche sozialen und politischen Umstände begünstigen den Rechtspopulismus? Der Blick hinter die politischen Fassaden macht deutlich, wie in Wahlkampfzeiten Politik medial inszeniert wird – im Spielfilm, in Nachrichtensendungen oder von den Parteien selbst in sozialen Medien.

Im Anschluss an die Vorführungen am 22.11. um 10.30 Uhr im CineStar Original & IMAX im SONY Center und am 26.11. um 10.30 Uhr im Passage Kino Neukölln sprechen Expert*innen mit dem Publikum über das Thema Neue Rechte.

Begleitmaterial zum Film:

FilmTipp

Unterrichtsmaterial

Dossier de presse / dossier pédagogique CHEZ NOUS

KinoWochentagDatumUhrzeitFilmExtrazu Gastzur Anmeldung
CineStar Treptower ParkMo19.11.10:30Das ist unser Landzur Anmeldung
Cineplex Titania - SteglitzDi20.11.10:00Das ist unser Landzur Anmeldung
CineStar Original & IMAX im SONY CenterDo22.11.10:30Das ist unser LandOmUMit FilmgesprächMit GastGabriele Rohmann, Leiterin des Archivs der Jugendklulturen e.V. und Leiterin des Projekts "New Faces"zur Anmeldung
Passage - NeuköllnMo26.11.10:15Das ist unser LandOmUMit FilmgesprächMit GastGabriele Rohmann, Leiterin des Archivs der Jugendklulturen e.V. und Leiterin des Projekts "New Faces"zur Anmeldung
City Kino Wedding im Centre Français de BerlinMi28.11.11:00Das ist unser LandOmUzur Anmeldung

OmU Original mit Untertiteln
Mit Filmgespräch Mit Gast Mit Workshop
Mit Kinoseminar der Bundeszentrale für politische Bildung