Die Odyssee

Die Odyssee (c) Grandfilm
Die Odyssee (c) Grandfilm

Animationsfilm, Frankreich/Deutschland/Tschechien 2020, Regie: Florence Miailhe, 84 min – ab 8. Klasse

Ein Film über Migration als globales, die Menschheitsgeschichte durchziehendes Geschehen

Es ist Sommer. Die Kirschbäume hängen voller Früchte als sich das Leben der Geschwister Kyona und Adriel schlagartig ändert. Bewaffnete Bauern und Milizkämpfer überfallen ihr Heimatdorf, zwingen die Menschen zur Flucht. Doch bereits im Zug wird die Familie von Kyona und Adriel auseinandergerissen. Die beiden Kinder sind von nun an auf sich allein gestellt. Sie überqueren Berge und Grenzen, fahren über das Meer, verlieren sich und finden sich wieder. Sie treffen auf Menschen, von denen sie ausgebeutet werden, aber auch auf solche, die ihnen helfen und Unterschlupf gewähren. Ihr geschwisterlicher Zusammenhalt bietet ihnen Schutz und trägt sie. Nach und nach beginnt jedoch ihre Unerschrockenheit zu weichen. Kyona und Adriel wird bewusst, dass ihre Kindheit von der Flucht verschluckt wurde – wie das Leben so vieler Menschen überall auf der Welt, die wegen Krieg, Verfolgung oder Unterdrückung ihr Zuhause verloren haben.

DIE ODYSSEE ist der weltweit erste abendfüllende Animationsfilm in der Öl-auf-Glas-Technik. Aufgerollt in einer Rückblendenerzählung und ausgehend von Zeichnungen aus ihrem Skizzenbuch blickt Kyona als alte Frau auf ihr Leben zurück und nimmt das Publikum mit in ihre Kindheit und auf die Flucht. Die Geschichte knüpft dabei an verschiedene Kriegs- und Vertreibungsereignisse an, weckt Assoziationen zu realen Orten und Konflikten – etwa zur Shoah, zu den Kriegen in Bosnien und Syrien oder auch zu den flüchtenden Menschen aus der Ukraine. Aber auch zur Flucht vor den Folgen des Klimawandels oder vor der Armut und dem Terror in Teilen Afrikas. Ganz bewusst wird die Handlung jedoch nicht in einem Land oder zu einer bestimmten Zeit verortet, sondern eine universelle Erzählung aufgespannt.

Begleitmaterial zum Film:

Film des Monats bei kinofenster.de

FilmTipp von Vision Kino

KinoTagDatumUhrzeitFilm InfoZur Anmeldung 
City Kino Wedding im Centre Français de BerlinMo10.10.10:00Die OdysseeOmUzur Anmeldung
Kino Krokodil - Prenzl. BergFr14.10.11:15Die Odysseezur Anmeldung
Passage - NeuköllnMo17.10.10:00Die OdysseeMit FilmgesprächMit GastZu Gast: Animatorin Aline Helmckezur Anmeldung
Kino im Kulturhaus SpandauDi18.10.09:00Die OdysseeMit FilmgesprächMit bpb-Kinoseminarzur Anmeldung
Filmtheater am FriedrichshainMi19.10.10:45Die Odysseezur Anmeldung
CineStar Treptower ParkDo20.10.10:45Die Odysseezur Anmeldung
Kino in der KulturBrauerei - Prenzl. BergFr21.10.10:15Die OdysseeOmUzur Anmeldung
filmkunst 66 - CharlottenburgFr21.10.10:30Die Odysseezur Anmeldung

OmU Original mit Untertiteln
Mit Filmgespräch Mit Gast Mit Workshop
Mit Kinoseminar der Bundeszentrale für politische Bildung