The True Cost – Der Preis der Mode

The True Cost - Der Preis der Mode (c) Grandfilm

Dokumentarfilm, USA 2015, Regie: Andrew Morgan, 92 min, ab Klasse 7

Konsum- und Globalisierungskritik im Kleidungsetikett

Mode wird immer billiger. Ein T-Shirt bekommen wir heute für fünf Euro. Um Kleidung so günstig herzustellen, haben Textilunterneh-men ihre Produktionsstätten in Billiglohnländer wie China, Indien und Bangladesch verlagert. Dort entsteht die Kleidung unter oft menschenunwürdigen und gefährlichen Arbeitsbedingungen. In den letzten Jahren haben sich die Meldungen über Katastrophen wie den Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch mit 1127 Todesopfern im Jahr 2013 gehäuft. Genverändertes Baumwoll-Saatgut und die Verschmutzung der Umwelt durch giftige Chemikalien aus der Textilherstellung richten weitere verheerende Schäden an. Der Film dokumentiert diese soziale und ökologische Ausbeutung der Entwicklungsländer im Zeichen eines globalisierten Modemarkts und führt sie auf eine veränderte Einstellung gegenüber Kleidung zurück: Heute diktieren uns Industrie und Werbung die sog. „Fast Fashion“, bei der jede Woche eine neue Kollektionen präsentiert und Kleidung nur noch als austauschbares Wegwerfprodukt verstanden wird.

In zahlreichen Interviews mit Opfern, Akteur*innen und Kritiker* innen der Modebranche und mit einem pointierten Off-Kommentar skizziert der Film die Entwicklung der internationalen Modeindus-trie als Beispiel für die negativen Folgen der Globalisierung. Auch wenn der Film durch seine Montage stellenweise polarisiert, so wirft er gezielt zentrale Fragen auf: Wer ist verantwortlich? Warum ist die reiche Modeindustrie nicht in der Lage, für vernünftige Arbeitsbedingungen zu sorgen? Und wie kann auch jede*r Einzelne mit seinem Kaufverhalten Einfluss auf die Entwicklungen nehmen?

Am Mo 19.11. um 10.00 Uhr im CinemaxX Potsdamer Platz eröffnet THE TRUE COST – DER PREIS DER MODE das #17-Ziele-Programm 2018. Mit anschließendem Filmgespräch, in Anwesenheit von Dr. Maria Flachsbarth, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Begleimaterial zum Film:

FilmTipp

Unterrichtsmaterial

KinoWochentagDatumUhrzeitFilmExtrazu Gastzur Anmeldung
Regenbogenkino - KreuzbergMo19.11.11:30The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
Cineplex NeuköllnDi20.11.10:00The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
Toni & Tonino - WeißenseeMi21.11.12:15The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
Capitol DahlemDo22.11.12:15The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
UNION - FriedrichshagenFr23.11.09:30The True Cost - Der Preis der ModeMit Filmgesprächzur Anmeldung
Central - MitteFr23.11.12:15The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
Filmtheater am FriedrichshainMo26.11.10:30The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
Kino im Kulturhaus SpandauDi27.11.09:00The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
Kino Spreehöfe - OberschöneweideMi28.11.10:15The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
Kino Kiste HellersdorfDo29.11.09:00The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
Kant Kino - CharlottenburgFr30.11.10:30The True Cost - Der Preis der Modezur Anmeldung
CinemaxX Potsdamer PlatzMo19.11.10:00The True Cost - Der Preis der ModeMit FilmgesprächMit GastDr. Maria Flachsbarth, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklungausgebucht

OmU Original mit Untertiteln
Mit Filmgespräch Mit Gast Mit Workshop
Mit Kinoseminar der Bundeszentrale für politische Bildung