SchulKinoAbend für Lehrkräfte + Previews für Schulklassen zu ELLBOGEN

ELLBOGEN (c) jip film & verleih
ELLBOGEN (c) jip film & verleih

Kombi-Paket: Fortbildung im Juni  & Schul-Screenings im Juli

Bei der Berlinale 2024 feierte die Literaturverfilmung von Fatma Aydemirs gleichnamigen Roman ELLBOGEN seine Premiere im Programm von Generation. Der Film von Aslı Özarslan wird am 5. September 2024 in den deutschen Kinos starten und auch bei den SchulKinoWochen Berlin im Herbst im Programm zu sehen sein. Im Rahmen von zwei Special-Screenings für Schulklassen und einem SchulKinoAbend für Lehrkräfte zeigen wir den Film schon vor Kinostart – mit Filmgesprächen in Anwesenheit von Gästen!

SchulKinoAbend für Lehrkräfte am 10. Juni 2024
Im Anschluss an die Preview von ELLBOGEN ist Regisseurin Aslı Özarslan zu Gast im Kino. Durch filmpädagogische Moderation gerahmt, werden Hintergrundinformationen zur Entstehung des Films gegeben, zentrale Themen und Gestaltungselemente erörtert und der Adaptionsprozess der literarischen Vorlage für die Kinoleinwand beleuchtet. Begleitend werden Einsatzmöglichkeiten des Films und Anknüpfungspunkte im Kontext eines Kinobesuchs mit der eigenen Klasse reflektiert (z.B. Preview vor den Sommerferien oder SchulKinoWochen-Vorstellung im Herbst).

Zu Gast: Regisseurin Aslı Özarslan
Termin: Montag, 10. Juni 2024, 18.00 – 20.30 Uhr
Zielgruppe: Lehrkräfte der Sek I und Sek II
Ort: Eva Lichtspiele, Blissestraße 18, 10713 Berlin-Wilmersdorf
Eintritt: 4,00€ ermäßigter SchulKinoWochen-Eintritt
Anmeldung: berlin@schulkinowochen.de oder unter 030-23 55 62 18


Special-Screenings für Schulklassen am 2. Juli und 4. Juli 2024
In einem Vormittags- und einem Abendscreening haben Schulklassen die Möglichkeit, Aslı Özarslans Film ELLBOGEN schon vor dem Kinostart zu sehen – mit Filmgespräch und in Anwesenheit von Gästen!

Zu Gast: Cast & Crew angefragt
Termin 1:
Dienstag, 2. Juli 2024, 17.30 Uhr
Termin 2: Donnerstag, 4. Juli 2024, 10.00 Uhr
Ort: Filmtheater am Friedrichshain, Bötzowstraße 1-5, 10407
Eintritt: 7,00€ pro Schüler*in; ab 25 teilnehmenden Schüler:innen pro Klasse sind die dazugehörigen Lehrkräfte eingeladen.
Anmeldung: berlin@schulkinowochen.de oder unter 030-23 55 62 18